03.04.2019

Neu am Institut: Isabella Glogger

Pünktlich zum Semesterstart begrüßen wir neben unseren Studierenden auch einen Mitarbeiter-Neuzugang: Dr. Isabella Glogger.

Von der Universität Koblenz-Landau als Vertretungs-Junior-Professorin für Politische Psychologie zum IJ dazugestoßen übernimmt sie jetzt die Aufgaben der Lehrplanung und akademischen Rätin. In der Lehre können die IJ-Studierenden sie in den Veranstaltungen "Ethik im Journalismus" und "Hard und Soft News als Schlüsselkompetenz der Kommunikationswissenschaft" erleben. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt auf den Inhalten und Effekten von TV-Duellen sowie in der Untersuchung der Hard und Soft News als Medieninhalte.

Wir begrüßen Dr. Isabella Glogger ganz herzlich und freuen uns auf die Zusammenarbeit.