08.06.2021

Neu am Institut: Lukas Erbrich

Lukas Erbrich ist neuer wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Medienökonomie.

Lukas Erbrich

Lukas Erbrich verstärkt seit 1. Juni als wissenschaftlicher Mitarbeiter den Lehrstuhl für Medienökonomie. Seine Forschungs- und Lehrschwerpunkte sind innovative Geschäftsmodelle im Journalismus. Unter anderem organisiert er unsere regelmäßig stattfindenden Videokonferenzen zur Medienzukunft und wird dieses Thema in Zukunft wissenschaftlich begleiten.

Er hat vorher am IJ im Master Economics und Journalismus studiert und im Bachelor Betriebswirtschaftslehre an der Universität Duisburg-Essen.

Wir begrüßen Lukas Erbrich ganz herzlich und freuen uns auf die Zusammenarbeit.