Michael Steinbrecher startet groß angelegte Journalistenbefragung

Was erwarten verschiedene gesellschaftliche Gruppierungen vom Journalismus und welche Erwartungen stellen Journalistinnen und Journalisten an sich selbst?

mehr

SciCAR-Konferenz: Call for Papers

Die 3. SciCAR Konferenz vom 09. bis 11. September 2019 will Daten, Journalisten und Wissenschaftler zusammenzubringen, um Kooperationen im Bereich Computer Assisted Reporting zu initiieren und den...

mehr

Symposium: Wissenschaftskommunikation aus Bürgersicht

Bei einem Symposium zur Qualität der Wissenschaftskommunikation im Institut für Journalistik am 22. Februar 2019 ging es um die Qualität der Wissenschaftskommunikation aus drei Perspektiven: Es...

mehr

Vortrag: "Was für ein Vertrauen?"

Karsten Frerichs, Chefredakteur des Evangelischen Pressedienstes (epd) und Absolvent des TU Journalistik-Studiums, spricht am Donnerstag, den 28. März 2019, in Dortmund über das Verhältnis von...

mehr

Die neue WhatsApp-Talkshow bei NRWision

Am 07. März 2019 geht die weltweit erste WhatsApp-Talkshow bei NRWision auf Sendung.

mehr

STUD.Jur.: Netzwerkrecht

Studierende des Instituts für Journalistik haben im Rahmen des Seminars „Social Media und Recht“ von Tobias Gostomzyk eine Ausgabe der Zeitschrift STUD.Jur. des NOMOS-Verlags produziert. Entstanden...

mehr

Sorgen Journalisten für linken Journalismus?

Journalisten sind links. Die Berichterstattung deshalb auch? In einem Beitrag bei uebermedien.de äußerte sich Dr. Florian Meißner kürzlich über die Kritik, die Berichterstattung in den Medien sei...

mehr

Im Interview: vernebelte Medien zu Diesel und Grenzwerten?

Am Samstag, den 23. Februar 2019, war Prof. Holger Wormer im Interview bei "Hintergrund Medien" im WDR5 und äußerte sich zum Thema "Diesel und Grenzwerte".

mehr

Medien-Experten im TV-Interview bei NRWision: Welche Zukunft hat der Lokaljournalismus?

Ist Lokaljournalismus noch zeitgemäß? Welche Rolle spielen lokale Themen im Internet? Wie rüsten sich Redaktionen und Reporter für die Zukunft? Und wer ist überhaupt noch bereit, für gut gemachten...

mehr

MERCUR-Preis geht an Projekt des Erich-Brost-Institut

Eine hohe Auszeichnung für die Journalistik an der TU Dortmund: Der MERCUR-Förderpreis 2019 geht an das Projekt SIIC des Erich-Brost-Instituts für internationalen Journalismus.

mehr