IJ-Studentin Marie-Louise Timcke leitet Interaktiv-Team der Berliner Morgenpost

Die Dortmunder Wissenschaftsjournalismus-Studentin übernimmt ab April den Posten von Julius Tröger.

mehr

Bewerbungen für SciCAR-Konferenz bis zum 30. März einreichen

Ziel der SciCAR-Tagung ist es, Journalisten, Wissenschaftler und Daten zusammenzubringen und eine gegenseitige Kooperation zu fördern. Noch bis zum 30. März können Bewerbungen für die Konferenz im...

mehr

IJ-Professor Michael Steinbrecher über Digitale Meinungsmache

Die WDR-Sendung „Westart“ hat mit IJ-Professor Michael Steinbrecher über gezielte Fehlinformationen im Internet gesprochen und diskutiert, inwiefern diese Meinungen manipulieren.

mehr

IJ-Professor Holger Wormer im Gespräch mit dem Deutschlandfunk

Der Deutschlandfunk hat die Eröffnung des neuen Wissenschaftsjahres zum Anlass genommen, dieses Format von einem Experten einschätzen zu lassen. Der Experte: IJ-Professor Holger Wormer.

mehr

Erzählungen einer Krise

In den Eurostaaten gibt es ganz unterschiedliche Sichtweisen auf die Ursachen der Eurokrise. Gemeinsame Reformen der Eurozone werden dadurch erschwert.

mehr

Neue Fachzeitschrift „Journalistik“ auf dem Markt

Initiator der neuen Zeitschrift für Journalismusforschung ist der Dortmunder Hochschullehrer i.R. Horst Pöttker.

mehr

Erstes MEDIATE-Symposium bringt Mediziner und Wissenschaftsjournalisten zusammen

Ende Januar fand das erste Symposium des „MEDIATE“-Projekts in Dortmund statt. An der Auftaktveranstaltung nahmen rund 25 angehende Wissenschaftsjournalisten aus Dortmund und Mediziner aus Freiburg...

mehr

IJ-Professorin Dr. Susanne Fengler für ORF-Stiftungsrat nominiert

Nach den Nationalratswahlen in Österreich wird nun auch der Stiftungsrat des Österreichischen Rundfunks (ORF) neu gewählt. Unter den Nominierten: IJ-Professorin Dr. Susanne Fengler.

mehr

IJ-Professor Dr. Michael Steinbrecher im Interview mit „der Freitag“

Ein Journalist der Wochenzeitung „der Freitag“ hat das Institut für Journalistik in Dortmund besucht und Professor Dr. Michael Steinbrecher zum Interview gebeten.

mehr

Quo Vadis, Journalismus? Sieben Interviews

Im Seminar „Digitalisierung und Journalistische Kompetenzen“ beschäftigen sich Studierende des Instituts für Journalistik damit, wie moderne Entwicklungen journalistische Berufe verändern. Dazu führen...

mehr