KURT ist da!

Neuer Name, neues Aussehen: Das Institut für Journalistik vereint ab sofort alle vier Lehrredaktionen crossmedial unter einem neuen Namen: KURT.

mehr

Der Deutschlandfunk stellt das neue Dortmunder Journalistik-Model vor

Die neuen Studierenden sind an der TU angekommen und haben ihre erste Uniwoche hinter sich – so wie jeden Herbst zu Beginn des Wintersemesters.

mehr

Über Wirkung, Macht und Zukunft der Digitalisierung

Das neue Internet-Portal „HeuteMorgenÜbermorgen“ rund um das Thema Digitalisierung ist online.

mehr

Premiere für das Kurt Magazin

Auf dem Universitätscampus liegt ab heute die allererste Ausgabe des neuen Kurt Magazins aus.

mehr

IJ-Student Max Planer wird Weltmeister mit dem Deutschlandachter

Der Deutschlandachter holt zum ersten Mal seit sechs Jahren wieder WM-Gold.

mehr

Begrüßung der neuen Erstis am IfJ

Eine Woche vor Beginn des Wintersemesters ist es traditionell so weit: IJ-Mitarbeiterin Judith Weber begrüßt zusammen mit der Fachschaft die neuen Erstsemester am Institut.

mehr

Fotogalerie: Das war das Campfire 2017

Eine Auswahl an Eindrücken vom Campfire-Festival gibt es jetzt in unserer Fotogalerie.

mehr

Prof. Dr. Wiebke Möhring: "Lokal-TV hat seinen USP verloren"

IJ-Professorin hielt Impulsvortrag beim Lokal-TV-Kongress 2017 in Potsdam.

mehr

Über den Wert medizinischer Promotionen

Holger Wormer, Professor für Wissenschaftsjournalismus am IJ, gibt im SWR-Interview seine Einschätzung zu medizinischen Doktorarbeiten.

mehr

Prof. Dr. Claus Eurich verabschiedet

Am Mittwoch hat das Kollegium des Instituts für Journalistik Prof. Dr. Claus Eurich in den Ruhestand verabschiedet.

mehr