03.10.2017

Begrüßung der neuen Erstis am IfJ

Eine Woche vor Beginn des Wintersemesters ist es traditionell so weit: IJ-Mitarbeiterin Judith Weber begrüßt zusammen mit der Fachschaft die neuen Erstsemester am Institut.

Zu Beginn der sogenannten O-Woche steht vor allem das Kennenlernen auf dem Programm. Außerdem erhalten die Erstis viele Informationen zum Studium und den Jobmöglichkeiten in der Region.

Der Zulauf zum IfJ war in diesem Jahr besonders groß: 58 Studierende starten zum Wintersemester mit dem Bachelor Journalistik, 25 Studierende beginnen mit dem Studium des wirtschaftspolitischen Journalismus, elf Studierende steigen in das Studium des Wissenschaftsjournalismus ein und drei Studierende haben sich für den Musikjournalismus entschieden.